Aktuelles zu Spielplätzen, Bolzplätzen etc.

    ab 5. Mai wieder geöffnet

    Unter Bezugnahme auf die am Donnerstag 30.04.2020 veröffentlichte und mit Wirkung vom gestrigen Sonntag, 03.05.2020 rechtswirksam gewordene „5. Corona-Bekämpfungsverordnung für Rheinland-Pfalz“ hat die Stadt Diez für die Bereiche der Kinderspielplätze, Bolzplätze sowie der Friedhöfe in eigener Zuständigkeit folgende Regelungen erlassen, wie sie auch den Aushängen, die ab heute an den entsprechenden Stellen die bisherigen ersetzen werden zu entnehmen sind.

    Ergänzend dazu ist hier hervorzuheben, dass die überwiegend durch die Funk- und Web-Medien verbreitete Information, dass die Spielplätze seit Sonntag wieder genutzt werden dürfen, so leider nicht ganz vollständig ist.

    In der Online-Information der Landesregierung heißt es hierzu:

    Spielplätze sind unter Auflagen landesweit mit in Kraft tretender Rechtsverordnung geöffnet. Es liegt in der Entscheidungshoheit der Kommunen, lokal anders zu entscheiden.“

    Diese Entscheidung wurde inzwischen seitens der Stadtbürgermeisterin getroffen.

     

    Die Kinderspielplätze sowie Bolzplätze der Stadt Diez werden - unter Auflagen, nämlich ausdrücklich unter der Bedingung, dass die Nutzer eigenverantwortlich die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen sowie die Abstands- und Aufenthaltsregelungen für den öffentlichen Raum einhalten, wie sie u. a. in § 4 (1) der 5. CoBe LVO geregelt sind - ab Dienstag, 05.05.2020 bis auf Weiteres geöffnet.

     

    Gleiches gilt auch für den Skatepark am Wirt.

    Dieser wird als Individualsportanlage gemäß § 1 (6) der 5. CoBe LVO unter den gleichen Auflagen und ebenfalls ab Dienstag, 05.05.2020 bis auf Weiteres zu Freizeitzwecken geöffnet.

    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: