Oktober - II

Liebe Diezerinnen und Diezer,

viele von Ihnen werden sich fragen, wann es denn nun endlich mit der Brückensanierung unserer Aarbrücke in der Bismarckstraße weitergeht.

Der Zeitplan sah für August 2022 die Vor – und Entwurfsplanung vor. Ist erledigt !
Im September 2022 sollte dann die Genehmigungsverfahren laufen und parallel sollten die Ausschreibungsunterlagen erstellt werden. Im Dezember 2022 war von unserer Seite aus die Veröffentlichung der Ausschreibung geplant, im Januar 2023 die Submission und Ende Januar die Auftragsvergabe. Ab März 2023 sollte dann mit dem Ersatzneubau begonnen werden.

Nun erinnern wir uns an ein Zitat von Wilhelm Busch :

„ Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt „

So nun auch geschehen im Fall Aarbrücke.

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord Regionalstelle Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft, Bodenschutz Montabaur - kurz SGD Nord – fordert nun für das wasserrechtliche Genehmigungsverfahren den Nachweis einer zweidimensionalen hydrodynamischen-numerischen Modellierung in Bezug auf den neuen Abflussquerschnitt.

Das sprengt nun unseren Zeitplan. Aber wir arbeiten mit Hochdruck an der Umsetzung der Forderung, die uns eine Verzögerung der Umsetzung der Maßnahme um mindestens 4 – 6 Wochen kosten wird.

Bleiben Sie entspannt – wir tun es auch !

Der Herbst ist die Jahreszeit, in der man anfängt, Bilanz für das langsam zu Ende gehende Jahr zu ziehen: was hat man geschafft, wie ist das Jahr gelaufen, und was nehmen wir uns, daraus folgend, für die nächste Zeit und das nächste Jahr vor?

Unter diesem Blickwinkel möchte auch ich heute zwei ganz unterschiedliche Themen ansprechen:

Im Stadtrat werden wir in der Dezembersitzung schauen, was wir von dem, was wir uns vorgenommen hatten, realisieren konnten. So erstellen wir für jedes Jahr zum Beispiel einen Maßnahmeplan für die Biodiversitätsstrategie. Viele beteiligen sich daran, neben Privatpersonen und Landwirten sind es Schulen, Kindergärten, die Bundespolizei und Vereine, die sich Maßnahmen überlegen, wie die Biodiversität in der Stadt gefördert werden soll. Ich danke allen herzlich für ihr Engagement! Dabei bin ich sicher, dass wir im Stadtrat noch nicht alle Aktivitäten kennen, die in diesem Jahr stattgefunden haben. Wenn Sie also Maßnahmen durchgeführt haben, die die Biodiversität fördern, können wir diese noch in den Maßnahmeplan 2022 aufnehmen. Auch wenn Sie für das kommende Jahr Aktivitäten in diesem Bereich planen, freuen wir uns über Ihre Info! Schicken Sie bis 30. November 2022 eine Email an – das ist die Emailadresse des Vereins Blühende Lebensräume Diez, der die Maßnahmen der Stadt Diez für die Biodiversitätsstrategie koordiniert. Ich bin gespannt auf Ihre Zuschriften!

Natürlich stand und steht Feiern dieses Jahr wieder groß auf unser aller Agenda! Dass wir uns in diesem Jahr mit unseren Freunden, zu Familien- und Vereinsfeiern, auf dem Altstadtfest, der Kirmes, Oktoberfesten und vielen anderen Veranstaltungen treffen und zusammen feiern können, dass wir wieder problemlos in Urlaub fahren können, tut uns allen gut. Wir alle haben darauf gewartet und uns gefreut, als es wieder möglich wurde, sich persönlich zu sehen. Gerade in diesen schwierigen und unruhigen Zeiten ist es so wichtig, anderen Menschen zu begegnen und sich verbunden zu fühlen. Doch Corona ist leider immer noch nicht vorbei – im Gegenteil, die Zahlen steigen derzeit stark und auch in Diez, sodass ich heute einmal besonders die Corona- und anderen Erkrankten grüßen möchte. Die meisten von Ihnen trifft es vermutlich nicht so schwer (auch ich hatte Glück), sodass nach ein paar Tagen Isolation wieder ein normales Leben möglich ist. Doch einige trifft es hart, und immer noch sterben Menschen, die ohne diesen Infekt noch hätten weiter leben können. Einige haben mit dem Long-Covid-Syndrom zu kämpfen, das ihr Leben langfristig erschwert. Das alles sollten wir nicht vergessen. Deshalb bitte ich Sie, achten Sie auf sich und andere, testen Sie sich, bevor Sie sich mit Freunden, Familie und Bekannten treffen, nehmen Sie Symptome ernst. Ich wünsche allen, die erkrankt sind, baldige und vollständige Genesung und gute Besserung!

Und allen wünsche ich eine gute Zeit, wir sehen uns!

Herzlichst,

Annette Wick
Stadtbürgermeister

[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: