Über die Stadt Diez

    Dank einer sehr günstigen Verkehrsanbindung, vor allem hinsichtlich der Nähe zum Haltepunkt "ICE Limburg-Süd" als Direktverbindung Köln-Frankfurt, ist Diez heute ein prosperierender Industrie- und Gewerbestandort.

    Gerade in den letzten Jahren hat die Wirtschaftskraft eine enorme Steigerung erfahren. Dienstleistungsunternehmen, kleinere Handwerksbetriebe und mittlere Produktionsbetriebe in den Bereichen Holz, Metall, Glas sowie Software und Hardware prägen die Wirtschaftsstruktur der Region. Durch weitere Gewerbe- und Industrieansiedlungen ist man bemüht, auch den Arbeitspendlern einen Arbeitsplatz im hiesigen Raum anzubieten.

    Zwischen den beiden Städten Diez und Limburg wurde vor einigen Jahren ein Industriegebiet erschlossen, welches über Bahnanschluss verfügt und auch sonst verkehrstechnisch sehr günstig gelegen ist. Hier gibt es neben handwerklichen Betrieben Erzeugungs- und Vertriebsstätten für Textilien, Marmor und Kalkstein, Stühle und Kleinmöbel, Fette, Treibstoffe, Öle, Haushaltsgeräte, Blechwaren, Mauer- und Kellersteine usw. Weiteres hierüber erfahren Sie in der Rubrik Wirtschaft.

    Neben den schon bestehenden vielfältig vorhandenen Sportanlagen, dem Hallenbad und der Eissporthalle bietet Diez eine Zentrale Sportanlage in Diez für eine Vielzahl an Sportarten. Ebenfalls wird für die Jugendarbeit großzügige Unterstützung angeboten - u.a. in Form des Jugendzentrums.

    Schulische, soziale, sportliche und kulturelle Einrichtungen sind vielfältig vorhanden. Sie bilden mit der reizvollen Lage eine günstige Kombination zwischen Arbeit, Freizeit, Erholung und Ausbildung, aber auch für den Fremdenverkehr bieten sich zahlreiche Möglichkeiten an.


    Für eine Stadt bietet Diez ungewöhnlich viele Grünflächen, Wälder und Parkanlagen: Sie können Diez als grüne Stadt in der Rubrik Freizeit & Kultur erleben.

    Die Lahn gilt unter Wassersportfreunden als außergewöhnlich schönes Freizeitgewässer und bietet für jeden Anspruch die richtige Fahrtdauer. Überregionaler Bekannt- und Beliebtheit erfreut sich der direkt am Ufer gelegene Campingplatz.

    Auch der Baggersee und - vor allem in den kälteren Monaten - das Oranienbad Diez bieten Gelegenheiten zum Schwimmen oder Tauchen, und selbst im Winter muss man nicht auf das entsprechende Nass verzichten:
    Die Eissporthalle Diez lockt mit allerlei Wintersportmöglichkeiten sogar bundesweit Vereine für Eishockeymeisterschaften. Im Sommer steht sie als Rollschuhbahn zur Verfügung.

    Kulturell wird mit Konzertreihen, Theateraufführungen und Ausstellungen jedem etwas geboten. In der Rubrik Freizeit & Kultur können Sie sich umfassend informieren. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den Sehenswürdigkeiten in Diez: natürlich die herrliche Altstadt mit ihrer Fußgängerzone, in der viele Geschäfte und herrlich gemütliche Lokale und Restaurants ihren Platz haben, das Grafenschloss samt Heimatmuseum und das Barockschloss Oranienstein als bundesweit einzige Kaserne mit Besichtigungsmöglichkeit.